microPLAN Condika: Zertifizierte Fibutroniker

microPLAN Condika Mitarbeiter erhalten Zertifizierung zum Fibutroniker

Durch die Digitalisierung steigt auch der Bedarf an Fort- und Weiterbildungen. Neue Kompetenzen und Fähigkeiten müssen erlernt werden, um digitale Arbeitsprozesse in Unternehmen optimal zu integrieren. Jedoch fordert die Digitalisierung nicht nur neue Weiterbildungsinhalte, sondern bietet gleichzeitig auch neue Lernmöglichkeiten.

In diesem Sinne haben unsere Mitarbeiter im Januar ihre Weiterbildung zum Fibutroniker erfolgreich abgeschlossen. Der vom IFU-Institut angebotene Lehrgang bildet Steuerfachangestellte weiter zum Datenanalysten und Prozessmanager, dem so genannten Fibutroniker. Nach den insgesamt 14 Modulen á sechs Stunden haben wir eine schriftliche Prüfung erfolgreich abgelegt und das Hochschulzertifikat „Zertifizierter Fibutroniker“ empfangen.

Mit Erhalt dieser Zertifizierung sind wir weiterhin kompetenter Ansprechpartner für digital ausgerichtete Kanzleien und deren Mandanten. Darüber hinaus sind wir beim Thema Digitalisierung up-to-date, besonders im Bereich der Softwareanwendungen Ihrer Kanzlei bzw. Ihres Unternehmens. Wir vermitteln nicht nur unser Wissen, sondern unterstützen Sie dabei, das Versprechen der Digitalisierung einzulösen.

Durch diese und weitere Fortbildungen bleiben wir beruflich und digital immer auf dem Laufenden – und damit auch in Zukunft bei unseren Kunden gefragt. Daher sind wir darauf hinaus unser umfangreiches Fachwissen stetig auszubauen und an aktuelle Anforderungen anzupassen.